Zurück

 

​Spaghetti mit Fenchel, Safran, Walnüssen und Fetakäse​

Zutaten (für 10 Personen):

1500 g Recheis Pasta di Peppino Semola Spaghetti

1000 g Fenchel

250 ml Weißwein

500 g Walnüsse

200 g Fetakäse

100 g Butter

100 g Mehl 

Salz, Pfeffer, Olivenöl, Safranfäden, weißer Balsamicoessig


Zubereitung: 

Fenchel in Streifen schneiden und in einem Sud aus Weißwein, Wasser, weißem Balsamico, Salz und Pfeffer garen. Fenchel abschrecken und Sud nicht wegschütten. Recheis Pasta di Peppino Semola Spaghetti nach Packungsanleitung bissfest kochen. In der Zwischenzeit Fenchel mit Walnüssen in Olivenöl anschwitzen und mit dem Sud ablöschen. Mit Mehlbutter eindicken. Spaghetti auf Tellern anrichten, mit der Sauce nappieren und mit Fetak äse und Safranfäden bestreuen.

Tipp: Statt Fetakäse kann auch ein junger Gorgonzola verwendet werden.


Zur Vorlage hinzufügen